Wetterübersicht

Damit ich auf die Schnelle die aktuellen Wetterbedingungen und die Vorhersagen im Blick habe, darf eine Wetter-Übersicht natürlich nicht fehlen.

wetter_bearbeitet

Die Daten greife ich 1x pro Stunde über einen Cronjob (PHP Script auf der Synology) von der Darksky.net Wetter API ab und speichere sie lokal in meiner Datenbank. Sämtliche Abfragen innerhalb meines Dashboards gehen aus Performance-Gründen dann immer gegen die Datenbank. Darüberhinaus würde man sehr wahrscheinlich auch nicht mit den täglichen Abfrage Limits der API auskommen, wenn man die Daten immer wieder live abfragt.

Die Bilder links könnt ihr zur Vergrößerung anklicken.

wetter_olinks
In diesem Abschnitt lasse ich mir eine Unwetterkarte für meine Region Anzeigen. Das gelbe Warndreieck zeigt an, ob eine Wetterwarnung für meine Region vorliegt (gelb = ja / grau = nein). Darunter befindet sich ein Link zu den Graphen für die Innenraum- und Außentemperaturen. Gefolgt von der Legende für die Unwetterkarte. In der Reihe darunter befindet sich die aktuelle Mondphase und den UV-Index, gefolgt vom Stand der letzten Aktualisierung. („Verlauf heute“ bezieht sich auf die stündliche Vorhersage darunter)
wetter_hforecast Stündliche Vorhersage über die Temperatur und die Wetterlage. (die nächsten 4 Stunden stündlich, dann alle 2 Stunden).
wetter_orechts Aktuelle Wetterlage im Detail. Das Icon bei „Aktuell“ ändert sich zum aktuellen Wetter. Die Windhose bei der Windkachel ändert sich mit der stärke des Windes (nach oben).
wetter_unten Vorhersage Abschnitt für die nächsten Tage. Darunter befindet sich das aktuelle Wetter für ausgewählte Städte in den USA. Drückt man den Reload Button über Prognose, wird eine komplette Abfrage der Werte über die API gestartet und die Werte in die Datenbank geschrieben.

Natürlich ist es über ein kleines PHP Script auch möglich, wetterbedingte Aktionen auf dem Lightmanager auszulösen. (z.B. Rollos hochfahren, wenn die Windgeschwindigkeit über 80km/h ist) Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

Infos zu den von mir im Dashboard verwendeten Icons: